LandArt - Natur wird Kunst

Vorlesen

Kreative Ideen für das Gestalten mit Naturmaterialien und die Umsetzung in der Kinder- und Jugendarbeit stehen im Mittelpunkt der Fortbildung. Schmuck aus Kokosnuss, Instrumente und Mobiles aus Pflanzen oder Collagen mit Früchten entstehen in der Werkstatt, LandArt-Werke, bei der Natur direkt zur Kunst wird, entstehen im Freien. Handwerkliche und künstlerische Angebote halten sich an diesem Tag die Waage und für Input und Transfer bleibt genügend Zeit in den Schaffenspausen.

Referentin: Lisa Ehm, pädagogische Mitarbeiterin der Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck, Spiel- und Kulturpädagogin

Seminargebühr: 35 € / mit Juleica 20 €

>>> Info und Anmeldung (pdf)

20_natur-kunst_aussen.jpg

Onlineanmeldung:

Um die Durchführung dieser Veranstaltung zu gewährleisten, müssen Ihre Daten verarbeitet, gespeichert und genutzt werden.

Mit dem Absenden der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die für diese Veranstaltung erhobenen persönlichen Daten unter Beachtung des Datenschutzgesetzes (DSGVO) verarbeitet, genutzt und übermittelt werden. Es wird gewährleistet, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Die datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte können Sie den Datenschutzbestimmungen entnehmen.