Kooperative Gruppenspiele im digitalen Raum

Vorlesen

Kooperative Gruppenspiele im digitalen Raum

Inzwischen haben wir wohl alle die Erfahrung gemacht, dass ein Kennenlernspiel oder Warmup, an dem alle aktiv beteiligt sind, fast jede Onlineveranstaltung angenehmer beginnen und durchführen lässt als ein durchgehend passives Starren auf schwarze Bildschirmfelder.
Spielen online kann aber viel weiter gehen. Kooperative Spiele für die Gruppe oder ein launiger Spielabend sind auch ohne Präsenz im Gruppenraum möglich.
In diesem Workshop stellen wir uns der Herausforderung, Kooperative Spiele in den digitalen Raum zu verlagern. Die Notwendigkeiten von Absprache, Planung und Arbeitsteilung und die kreative Umsetzung sollen dabei genauso erlebt werden wie das abschließende „Feiern“ einer gelösten Aufgabe. Ein kurzer Theorieblock rundet den Workshop ab.

Ein kurzer Technikcheck zu Beginn, Umsetzung der Spielideen und der Transfer in die eigene Jugendarbeit – nach diesem Input wird jede digitale Veranstaltung zum Erlebnis.

Voraussetzung: Zugang über PC oder Laptop, funktionierende Kamera und Mikro

Termine:

  • Mittwoch, 05. Mai 2021, 18.00 bis 21.00 Uhr
    (ausgebucht)
  • Donnerstag, 06. Mai 2021, 9.30 bis 12:30 Uhr
    (ausgebucht)
  • Samstag, 08. Mai 2021, 9.30 bis 12.30 Uhr
    (ausgebucht)
  • Montag, 10. Mai 2021, 9.30 bis 12:30 Uhr
    (ausgebucht)
  • Dienstag, 11. Mai 2021, 9.30 bis 12:30 Uhr
    (ausgebucht)

Bei Bedarf werden weitere Termine angeboten! Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Bedarf haben unter info@burg-hoheneck.de. Wir sammlen diese Anfragen zunächst und werden ggf. weitere Termine bekannt geben.

Referentinnen: Antonia Lanzloth und Lisa Ehm, Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck

Kosten: 25 € / 15 € mit Juleica

TN- Zahl: max. 12 Teilnehmende pro Termin

Anmeldeschluss: jeweils 7 Tage vor dem Seminar

seminar-gruppenspiele-online.jpg

Onlineanmeldung:

Um die Durchführung dieser Veranstaltung zu gewährleisten, müssen Ihre Daten verarbeitet, gespeichert und genutzt werden.

Mit dem Absenden der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die für diese Veranstaltung erhobenen persönlichen Daten unter Beachtung des Datenschutzgesetzes (DSGVO) verarbeitet, genutzt und übermittelt werden. Es wird gewährleistet, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Die datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte können Sie den Datenschutzbestimmungen entnehmen.