Improvisationstheater

Vorlesen

Drei, zwei, eins – los! Wir spielen eigene Szenen, die es so noch nie gab und auch nie mehr geben wird. Spontaneität und Kreativität werden geweckt und abgerufen. In der Gruppe erlebt man lustige, nachdenkliche sowie aufregende Szenen und zu Beginn weiß keiner, wie sie enden werden. Der unterschiedliche Hintergrund, den wir mitbringen, macht das Seminar zusätzlich zum Erlebnis.

Im Seminar werden die Grundstrukturen und Zutaten des Improvisationstheaters spielerisch erarbeitet und auf die unterschiedlichsten Spielformen angewendet. Die eingebauten Reflexionseinheiten leisten den Transfer des Erlebten in die praktische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Für Personen mit und ohne Theatererfahrung geeignet!

Referentin: Cordelia Schuster, Theaterpädagogin (BuT), Schauspielerin und pädagogische Mitarbeiterin des KJR Nürnberg-Stadt

Seminargebühr: 115 € / mit Juleica 65 €

>>> Info und Anmeldung (pdf folgt noch)

181130_Theater_aussen.jpg

Onlineanmeldung: