Filme machen mit Tablet oder Handy - fällt wegen Corona leider aus

Vorlesen

Filme machen mit Tablet oder Handy

Coole Filme machen ohne große Ausrüstung? Einfach mit Handy oder Tablet losfilmen? Das geht! Und wenn man sich auskennt, kann sich das Ergebnis auf jeden Fall sehen lassen. Das Seminar stellt verschiedene Smartphone-Apps zu Video- und Tonaufnahme und -bearbeitung vor. Was braucht es zum Produzieren verschiedener Arten von Videoclips (z.B. One-Take-Clips oder Stop Motion Animationen) für die Kinder- und Jugendarbeit? Als Ziel soll ein kleines Filmprojekt in Gruppen umgesetzt werden. Wenn es die Zeit zulässt, werden auch noch Schnittprogramme für die Mobilgeräte vorgestellt.

Referent: Erik Siegert, Medienpädagogischer Referent des Medienzentrums Parabol e.V.

Seminargebühr: 115,00 € / 65,00 € mit Juleica

>>> Info und Anmeldung (pdf)

20_filme_tablet_aussen.jpg

Onlineanmeldung:

Um die Durchführung dieser Veranstaltung zu gewährleisten, müssen Ihre Daten verarbeitet, gespeichert und genutzt werden.

Mit dem Absenden der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die für diese Veranstaltung erhobenen persönlichen Daten unter Beachtung des Datenschutzgesetzes (DSGVO) verarbeitet, genutzt und übermittelt werden. Es wird gewährleistet, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Die datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte können Sie den Datenschutzbestimmungen entnehmen.